Über uns

Wir sind Laura, Lychee & Kiwi!

Ich bin Lychee und seit 22. März 2018 eine geprüfte Assistenzhündin nach Bundesbehindertengesetz §39a. Mir wird nachgesagt, ich sei klein. So um die 30cm Schulterhöhe angeblich. Für mein Frauchen bin ich aber die Größte!

Mein Frauchen ist Laura. Sie ist auf den Rollstuhl angewiesen, Studentin und Hundetrainerin. Laura absolviert derzeit, neben ihrer selbstständigen Arbeit als Tiertrainerin, zusätzlich die Ausbildung zur tierschutzqualifizierten Hundetrainerin bei pfotenassistenz.at.
Das Steckenpferd von Frauchen ist ganz klar die positive Verstärkung!
Außerdem ist sie der Meinung: Auch kleine Hunde können alltagstauglich sein – ich bin hierfür scheinbar das beste Beispiel!

Ich bin 2016 bei meinem Frauchen eingezogen, nachdem sie mit Hunden aufgewachsen ist. Doch bei mir sollte alles anders werden. Ich sollte nicht nur ihr erster eigener Hund werden, sondern ihre Assistenzhündin. Sie hat sich gegen den klassischen Weg der Fremdausbildung entschieden und stattdessen eine begleitete Selbstausbildung gewählt. Unsere Trainerin Kati von pfotenassistenz.at hat uns rund einmal wöchentlich besucht und angeleitet, die restlichen Trainings hat Laura selbst gestaltet.

Seit dem ich Frauchen begleite konnte sie viel Erfahrung im Hundetraining sammeln – vor allem aber im Training von kleinen Hunden. Genau da liegt ihr Augenmerk – auf kleinen Hunden. Natürlich sind auch größere Hunde bei uns im Training herzlich Willkommen.

Im Laufe der Ausbildung die mein Frauchen macht durfte sie auch andere Tierarten trainieren. So kam es, dass 2019 bei uns eine Katze Namens Kiwi eingezogen ist. Dies war dann auch der offizielle Start für das Katzentraining, wobei mein Frauchen schon vorher Freunde mit Katzen unterstützt hat. Selbstverständlich kennt sich mein Frauchen auch mit der Zusammenführung von Hund & Katz aus!

Viel Spaß auf unserer Website und bei unseren Trainings!
Motto: Als Team mit Spaß zum Ziel!

Anfragen bitte unter: info@pfoetchentraining.com

Kommentar verfassen